Aktuelles

Futterspende ÖVP Klagenfurt

Ein herzliches Dankeschön an die ÖVP Klagenfurt für die tolle Futterspende. Auch ein großes Dankeschön an alle unsere Spender, die uns Tag täglich unterstützen

Read More »

Wer wir sind

Das Tierheim Garten Eden beherbergt seit 1992 heimatlose Tiere. Mit diesem Webauftritt informiert das Tierheim über seine Tätigkeit.

Das Tierheim Garten Eden möchte allen seinen Nutzerinnen bis Nutzern den Besuch auf seinem Web-Angebot so angenehm wie möglich gestalten. Dazu gehört – ganz an vorderster Stelle – auch die Wahrung der Privatsphäre jedes bis jeder Einzelnen, und der Schutz der persönlichen Daten.

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir auf welche Weise und zu welchem Zweck auf unserer Webseite verarbeiten. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person.

Die Adresse unserer Website ist: https://www.tierheim-garteneden.at.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Account / Nutzerprofil

Wenn Sie bei uns einen Account anlegen (dies gilt derzeit nur für Mitarbeiterinnen bis Mitarbeiter des Tierheims), werden im Benutzungs-Profil personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert. Wir benötigen diese Daten, um “eingeloggte” Nutzerinnen bis Nutzer identifizieren zu können, persönliche Einstellungen zu erlauben, sowie Spam vorzubeugen. Beim Anlegen eines Accounts werden Sie auch eine Bestätigungs-E-Mail erhalten, über die Sie sich verifizieren müssen, dass diese E-Mail Adresse auch zu Ihnen gehört.

Folgende Daten werden dabei gespeichert: Name, E-Mail, Webadresse, Profilbild, persönliche Beschreibung etc. Nicht alle Datenfelder im Profil müssen ausgefüllt werden, Name und E-Mail Adresse sind jedoch erforderlich.

Kommentare

Derzeit verwenden wir keine Kommentarfunktion. Sollten wir uns dazu entschließen Kommentare für Beiträge, etc. zuzulassen, gilt nachfolgendes:

Wenn Besucherinnen bis Besucher Kommentare auf der Webseite schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse der kommentierenden Person und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt), und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer/// sind, und Sie Fotos auf diese Webseite laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucherinnen bis Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Webseite gespeichert sind, herunterladen, und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Wenn Sie mit uns über angebotene (Kontakt)-Formulare in Verbindung treten möchten, werden wir Daten erfassen, die uns einen Rückschluss (Name, e-Mail Adresse) auf den Absender erlauben, um Ihnen auch eine Rückantwort zukommen lassen zu können, sowie um Spam vorzubeugen.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Webseite schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben, und sich auf dieser Webseite anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen, und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung von Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten, und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten

Beiträge auf dieser Webseite können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten verhalten sich exakt so, als ob der Besucher/// die andere Website besucht hätte.

Diese Webseiten können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten, und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben, und auf dieser Webseite angemeldet sind.

Social Media Sharing Buttons

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, wenn Sie interessante Inhalte auf unseren Seiten finden, diese auch mit Freunden/// über verschiedene soziale Netzwerke teilen zu können. Bitte beachten sie, dass abhängig von der gewählten Teilen-Option, die einzelnen Dienste Daten über Sie speichern können.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Derzeit werden nur die, für den Betrieb der „Sharing Buttons“ nötigen Daten, an die jeweiligen Betreiber/// weitergegeben.
Sollte es zu einem späteren Zeitpunkt nötig werden, weitere personenbezogene Daten auch mit Dritten zu teilen, so werden wir Sie vorab über dieses Vorhaben informieren, und Sie erhalten die Möglichkeit dieser Weitergabe nicht zuzustimmen.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten, zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzerinnen bis Benutzer, die sich auf unserer Webseite registrieren (derzeit nur die Mitarbeiterinnen bis Mitarbeiter des Tierheims), speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die Sie in Ihren Benutzungs-Profilen angeben. Alle Benutzerinnen bis Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzungs-Name kann nicht verändert werden). Administratoren/// der Webseite können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Webseite besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt baben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher///-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst, und versichern Ihnen einen sorgsamen Umgang mit Ihnen Daten. Wir sichern Ihnen selbstverständlich jederzeit das Recht auf Einsichtnahme in Ihre Daten, sowie auf Korrektur fehlerhafter Daten zu.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Sollten Sie der Meinung sein, dass trotz unserer Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten, dennoch eine Verletzung im Sinne der DSGVO vorliegt, so bitten wir Sie uns dies mitzuteilen. Wir werden, wenn nötig, selbstverständlich unverzüglich Schritte setzen, um diese Verletzung zu beseitigen.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Derzeit erhalten wir von keinen Drittanbietern Daten.